02.02.2022, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Individuelle berufliche Beratung im Familienzentrum Einfeld

Was?

Die Beratungsstelle FRAU & BERUF bietet Frauen kostenfreie, individuelle berufliche Beratung zu Fragen rund um den Beruf.

Wann?

02.02.2022, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Wo?

Familienzentrum Einfeld, Bollbrück 28, 24526 Einfeld


An jedem 1. Mittwoch im Monat von 10.00 – 12.00Uhr können interessierte Frauen einen individuellen Beratungstermin mit der Beraterin von FRAU&BERUF im Familienzentrum Einfeld vereinbaren.

Rund um die Themen berufliche Neuorientierung und Wiedereinstieg ins Berufsleben werden Frauen beraten und unterstützt. Frauen, die einer geringfügigen oder Teilzeitbeschäftigung nachgehen und diese ausweiten möchten oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind, werden beraten. Ebenso können sie sich über die Möglichkeiten einer Teilzeitausbildung oder einer beruflichen Qualifizierung informieren.

Es werden auch Bewerbungsunterlagen angesehen und ggfls. gleich gemeinsam in Angriff genommen.  Zu allen Fragen der beruflichen Entwicklung sind Frauen bei den professionellen Beraterinnen von „Frau & Beruf“ gut aufgehoben.

Das Beratungsangebot der Diakonie Altholstein ist kostenfrei und wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds.

Ihre Themen sind unser Anliegen

  • Berufsfindung
  • Beruflicher Wiedereinstieg 
  • Vereinbarkeit von Familie/Pflege und Beruf
  • Ausweitung von Beschäftigungsverhältnissen
  • Ausbildung in Teilzeit
  • Bewerbungsstrategien
  • Weiterbildungs- und Fördermöglichkeiten
  • Berufliche (Neu-) Orientierung und Profilerstellung
  • Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Einschätzung von Zeugnissen
  • Existenzgründung u.a.

Kosten:

Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

Anmeldung:

Anmeldung und weitere Informationen telefonisch  montags bis freitags 9.00 bis 13.00 Uhr unter 04321-25051330 oder per fub[at]diakonie-altholstein.de

Bei Fragen hilft

FRAU & BERUF Beratungsbüro Neumünster

Susann Willrodt-Schmidtke, Iris Brücker (v.l.)
04321 2505 1331, 04321 2505 1332