IB.SH

Content

Headergrafik Frau & Beruf

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltungen werden zusätzlich zu den Beratungen in den Büros angeboten. Die eigentliche Beratung findet direkt in den Beratungsbüros statt. Informationen zu den Beratungsbüros und ihren Öffnungszeiten finden Sie hier.

 

 

  • 24.09.2019
    09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Heide

    Heide
    25746 Heide, Markt 10 (in den Räumen der Entwicklungsgesellschaft Brunsbüttel mbH)

     
    Kreis Dithmarschen
    Beratung
    Kreis Steinburg
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Kreis Dithmarschen
    Heide
    FRAU und BERUF
    Region

    Einmal im Monat berät FRAU & BERUF in Heide unter anderem zu den Themen Wiedereinstieg und Neuorientierung nach der Familienarbeit (Kinder, Pflege von Angehörigen), Ausweitung von Erwerbstätigkeit für z.B. Minijobberinnen und Teilzeitbeschäftigte, Teilzeitausbildung und deren finanzielle Fördermöglichkeiten, Bedrohung von Arbeitslosigkeit

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Dithmarschen

    Ort:

    25746 Heide, Markt 10 (in den Räumen der Entwicklungsgesellschaft Brunsbüttel mbH)

     

     

    Zeit:

    09:00 bis 12:00 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

    Kontakt:

    Anmeldung und weitere Informationen telefonisch unter 04832-996 175 oder per E-Mail mailto:beratung[at]frauundberuf-egeb.de

  • 24.09.2019
    09:00 Uhr - 13:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Horst


    25358 Horst, Amt Horst-Herzhorn, Elmshorner Str.27

     
    FRAU und BERUF
    Kreis Steinburg

    Regionale Beratungstermine FRAU & BERUF in den Kreisen Dithmarschen und Steinburg

    Neuer Beratungsort: Horst

     

    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Horst

    FRAU & BERUF berät jetzt auch in Horst. Das Angebot richtet sich an Frauen, die wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten, ihre Arbeitssituation verändern möchten oder auch eine Ausbildung in Teilzeit anstreben. Die Beraterin Astrid Nielsen unterstützt in einem ausführlichen Gespräch bei der Klärung und Sortierung der Anliegen und informieren über weitere Unterstützungsangebote. Die Themenfelder reichen dabei von der beruflichen Zielfindung, Ausbildung in Teilzeit, beruflichen Wiedereinstieg, Berufswegplanung, Arbeitszeitwünschen, Weiterbildungsmöglichkeiten und Förderung von Weiterbildung, Konflikten am Arbeitsplatz, bis zu Fragen der Existenzgründung.

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Steinburg

    Ort:

    25358 Horst, Amt Horst-Herzhorn, Elmshorner Str.27

     

     

    Zeit:

    09:00 bis 13:00 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

     

    Kontakt:

    Anmeldung und weitere Informationen unter 04821 403028 54         oder per E-Mail nielsen[at]frauundberuf-egeb.de

  • 24.09.2019
    09:00 Uhr - 15:30 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen bei der VHS Pinneberg

    Pinneberg
    25421 Pinneberg, Mühlenstraße 2, in den Räumen des Projektbüros Kursportal Schleswig-Holstein

     
    Beratung
    Kreis Pinneberg
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Pinneberg
    Kreis Pinneberg
    FRAU und BERUF
    Region

     

    Das Angebot richtet sich an Frauen, die wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten, eine Ausbildung in Teilzeit anstreben oder aber von Arbeitslosigkeit bedroht sind. Die Beraterinnen von FRAU & BERUF unterstützen die Ratsuchenden in einer ca. einstündigen Einzelberatung bei Fragen rund um die Erwerbstätigkeit. Die Themenfelder reichen dabei von der beruflichen Zielfindung, Ausbildung in Teilzeit, beruflicher Wiedereinstieg, Berufswegplanung, Konflikte am Arbeitsplatz, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und vielem mehr.

     

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Pinneberg in Kooperation mit der VHS Pinneberg

    Ort:

    25421 Pinneberg, Mühlenstraße 2, in den Räumen des Projektbüros Kursportal Schleswig-Holstein

     

     

    Zeit:

    09:00 bis 15:30 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

     

    Kontakt:

    Eine Anmeldung ist erforderlich bei FRAU & BERUF unter der Telefonnummer 04120/70 77 65.

  • 24.09.2019
    09:00 Uhr - 11:00 Uhr
    Individuelle Beratung bei „FRAU & BERUF" in Amt Mittelholstein (Hohenwestedt) (monatlich)


    Hohenwestedt – im Gründerzentrum, Böternhöfen 37

     
    Beratung
    Kreis Rendsburg-Eckernförde
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Kreis Rendsburg-Eckernförde / Kiel
    FRAU und BERUF
    Region

     

    Die Beratungsstelle FRAU & BERUF bietet wechselnd an drei Standorten im Amt Mittelholstein eine Sprechstunde an. Mit Anmeldung können sich Frauen zwischen 9-11 Uhr zum Wiedereinstieg ins Berufsleben informieren. Das Angebot der Diakonie Altholstein wendet sich an Frauen, die seit längerem aus dem Beruf ausgestiegen sind, weil sie sich um Kinder oder pflegebedürftige Angehörige gekümmert haben. Ebenso können Frauen, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind oder Frauen, die einen Minijob ausüben und ihre Tätigkeit ausweiten möchten, die kostenfreie Beratung in Anspruch nehmen. Junge Frauen finden Unterstützung z.B. durch die Möglichkeit einer Ausbildung in Teilzeit oder beruflichen Orientierung.

     

    Veranstalterin: Beratungsstelle FRAU & BERUF in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten Amt Mittelholstein Carola Herzberg und der Leiterin des Gründerzentrums Hohenwestedt, Ariane Häufle.

     

    Ort:                 wechselnd siehe Termine   

     

    Zeit:                9-11 Uhr

     

    Kosten:           Die Beratung ist kostenlos

     

    Anmeldung:    Terminvereinbarung unter 04331-9439105

     

    Kontakt:          Susann Willrodt-Schmidtke / Susanne Hauch-Kaufmann

     

    Tel. 04331-943 9105 oder fub@diakonie-altholstein.de

     

     

     

  • 24.09.2019
    09:30 Uhr - 14:30 Uhr
    „Gut vorbereitet ins Vorstellungsgespräch“ Seminar für Frauen

    Husum
    FRAU & BERUF Nord, Asmussenstr. 19, 25813 Husum

     
    Beratung
    Kreis Nordfriesland
    Bewerbung
    Thema
    Kreis Nordfriesland
    Husum
    FRAU und BERUF
    Region

     

    Die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch löst bei fast allen Menschen Aufregung und Lampenfieber aus. Eine gute Vorbereitung hilft, besser mit der Nervosität umzugehen.

     

    Interessierte Frauen können sich in diesem Seminar durch Informationen, Übungen und Tipps aktiv auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten. Meike Hansen von FRAU & BERUF lädt Bewerberinnen herzlich ein, Theorie und Praxis des Bewerbungsgesprächs einmal genauer unter die Lupe zu nehmen und dadurch an Sicherheit zu gewinnen.

    Veranstalterin:

    Beratungsstelle FRAU & BERUF Region Nord

    Ort:

    FRAU & BERUF Nord, Asmussenstr. 19, 25813 Husum

    Termin:

    24.09.2019

    Zeit:

    09.30 – 14.30 Uhr

    Kosten:

    KEINE

    Anmeldung:

    Ist erforderlich, bitte unter 04841 – 70 60 oder frau-beruf-nf@posteo.de

  • 24.09.2019
    09:30 Uhr - 14:30 Uhr
    Bewerbungsseminar für Frauen in Flensburg

    Flensburg
    FRAU & BERUF Nord, Große Str. 21 – 23, 24937 Flensburg

     
    Bewerbung
    Flensburg / Kreis Schleswig-Flensburg
    Thema
    Bewerbung
    Flensburg / Kreis Schleswig-Flensburg
    Flensburg
    FRAU und BERUF
    Region

    Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitsplatz und wollen Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen und damit Ihre Chancen auf einen Arbeitsplatz verbessern?

     

    In den Räumen der Beratungsstelle FRAU & BERUF Region Nord in Husum findet ein kostenfreies Bewerbungsseminar statt. Interessierte Frauen erhalten an diesem Tag von der Beraterin Meike Hansen Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Erstellung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen, z.B.:

     

    • Womit kann ich punkten?
    • Wie sieht ein Lebenslauf aus, welche Informationen gehören hinein?
    • Was ist beim Anschreiben besonders wichtig?

     

    Veranstalterin:

    Beratungsstelle FRAU & BERUF Region Nord

    Ort:

    FRAU & BERUF Nord, Große Str. 21 – 23, 24937 Flensburg

    Termin:

    24.09.2019

    Zeit:

    09.30 – 14.30 Uhr

    Kosten:

    KEINE

    Anmeldung:

    Ist erforderlich, bitte unter 0461 – 296 26 oder

    frau-beruf-fl@posteo.de

  • 24.09.2019
    10:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Info-Veranstaltung „Neuregelungen zu Elterngeld und Elternzeit“ in Husum

    Husum
    Beratungsstelle FRAU & BERUF Nord, Asmussenstr. 19, 25813 Husum

     
    Beratung
    Kreis Nordfriesland
    Thema
    Info-Point
    Kreis Nordfriesland
    Husum
    FRAU und BERUF
    Region

    Die seit 2015 geltenden Neuregelungen zum Thema Elternzeit und Elterngeld bieten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern viele Gestaltungsmöglichkeiten. Die große Flexibilität, die das Elterngeld mit sich bringt, führt gleichzeitig zu einer großen Verunsicherung.

     

    Die Beraterinnen von FRAU & BERUF Nord haben in vielen Einzelgesprächen mit Frauen festgestellt, dass den betroffenen Frauen im Vorfeld der Beantragung von Elternzeit und Elterngeld  wichtige Informationen fehlen und diese dazu führen, dass Fehler gemacht werden, die für den Wiedereinstieg nach der Elternzeit negative Folgen haben können.

     

    Silvia Zuppelli von der Beratungsstelle FRAU & BERUF Nord gibt interessierten Frauen in der kostenfreien Info-Veranstaltung einen Einblick in das komplexe Thema und freut sich auf einen regen Austausch.

    Veranstalterin:

    Beratungsstelle FRAU & BERUF Nord

    Ort:

    Beratungsstelle FRAU & BERUF Nord, Asmussenstr. 19, 25813 Husum

    Termin:

    24.09.2019

    Zeit:

    10.00 – 12.00 Uhr

    Kosten:

    KEINE

    Anmeldung:

    Ist erforderlich, bitte unter 04841 – 70 60 oder frau-beruf-nf@posteo.de

  • 25.09.2019
    09:00 Uhr - 13:00 Uhr
    Individuelle Beratung für Frauen in Tönning

    Tönning
    Rathaus, Am Markt 1 in 25832 Tönning

     
    Beratung
    Kreis Nordfriesland
    Thema
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Tönning
    Kreis Nordfriesland
    FRAU und BERUF
    Region

    Die Beratungsstelle FRAU & BERUF bietet eine individuelle berufliche Beratung für Frauen an zu den Themen: - berufliche Umorientierung / berufliche Veränderung - Wiedereinstieg - Aus- und Weiterbildung (auch in Teilzeit) - Mobbing - Konflikte am Arbeitsplatz - Bewerbungsstrategien - Vereinbarkeit von Familie und Beruf - Unterstützung von Alleinerziehenden - Nachholen eines Schulabschlusses – Existenzgründung (auch in Teilzeit)

    Veranstalterin:

    Beratungsstelle FRAU & BERUF Region Nord, Asmussenstr. 19, 25813 Husum

    Ort:

    Rathaus, Am Markt 1 in 25832 Tönning

     

    Zeit:

    9.00 – 13.00 Uhr

    Kosten:

    KEINE

    Anmeldung:

    Ist erforderlich, bitte unter 04841 – 70 60 oder

     frau-beruf-nf[at]posteo.de

  • 25.09.2019
    09:00 Uhr - 15:30 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen bei der VHS Tornesch

    Tornesch
    25436 Tornesch, Tornescher Hof 2, VHS Tornesch

     
    Beratung
    Kreis Pinneberg
    Thema
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Kreis Pinneberg
    Tornesch
    FRAU und BERUF
    Region

     

    Das Angebot richtet sich an Frauen, die wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten, eine Ausbildung in Teilzeit anstreben oder aber von Arbeitslosigkeit bedroht sind. Die Beraterinnen von FRAU & BERUF unterstützen die Ratsuchenden in einer ca. einstündigen Einzelberatung bei Fragen rund um die Erwerbstätigkeit. Die Themenfelder reichen dabei von der beruflichen Zielfindung, Ausbildung in Teilzeit, beruflicher Wiedereinstieg, Berufswegplanung, Konflikte am Arbeitsplatz, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und vielem mehr.

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Pinneberg in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten und der VHS der Stadt Tornesch

     

     

     

     

    Ort:

    25436 Tornesch, Tornescher Hof 2, VHS Tornesch

     

     

    Zeit:

    09:00 bis 15:30 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

    Kontakt:

    Eine Anmeldung ist erforderlich bei der VHS, Inga Pleines, unter der Telefonnummer 04122/401-544.

  • 25.09.2019
    09:00 Uhr - 13:00 Uhr
    Regelmäßige individuelle Einzelberatungen nach Terminabsprache Eutin

    Eutin
    Kreishaus Lübecker Str. 41, Raum Tonnengewölbe

     
    Beratung
    Lübeck / Kreis Herzogtum Lauenburg / Kreis Ostholstein
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Kreis Ostholstein
    Eutin

    Regelmäßige individuelle Einzelberatungen nach Terminabsprache zu Themen wie beruflicher Wiedereinstieg, berufliche Umorientierung, Vereinbarkeit, Teilzeitausbildung, rund um die Bewerbung, allgemeine Gesprächsvorbereitung, Entscheidungsfindung, Ressourcen- und Fähigkeitenanalyse, Weiterbildung, Gesundheit am Arbeitsplatz u.a..

     

    Termine bei Sabine Axt, 0175-8930035, Email: sabine.doretz-axt@faw.de

Logo Landesprogramm Arbeit: Gefördert durch die Europäische Union, Europäischer Sozialfonds (ESF) und das Land Schleswig-Holstein

 

 

XING Logo

FRAU & BERUF
Schleswig-Holstein
auf Xing


TOP