IB.SH

Content

Headergrafik Frau & Beruf

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltungen werden zusätzlich zu den Beratungen in den Büros angeboten. Die eigentliche Beratung findet direkt in den Beratungsbüros statt. Informationen zu den Beratungsbüros und ihren Öffnungszeiten finden Sie hier.

 

 

  • 23.05.2019
    09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in und um Henstedt-Ulzburg

    Norderstedt
    24558 Henstedt-Ulzburg, Rathausplatz 3, Haus der sozialen Beratung, Gemeinschaftsraum, 2. Etage

     
    Beratung
    Kreis Segeberg
    Thema
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Kreis Segeberg
    Norderstedt
    FRAU und BERUF
    Region
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in und um Henstedt-Ulzburg

    Beratung z.B. zu den Themen Wiedereinstieg nach der Familienarbeit (Kinder, Pflege von Angehörigen), Ausweitung von Erwerbstätigkeit z.B. Minijobberinnen und Teilzeitbeschäftigte, Teilzeitausbildung und Bedrohung von Arbeitslosigkeit

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Segeberg

    Ort:

    24558 Henstedt-Ulzburg, Rathausplatz 3, Haus der sozialen Beratung, Gemeinschaftsraum, 2. Etage

     

    Datum:

    23.05.2019

    Zeit:

    09:00 bis 12:00 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

     

    Kontakt:

    Terminvereinbarungen und weitere Informationen telefonisch unter 04551 944002 oder per E-Mail: frau-und-beruf@wks-se.de

  • 23.05.2019
    09:00 Uhr - 14:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Barsbüttel

    Barsbüttel
    22885 Barsbüttel, Soltausredder 20, Bürgerhaus, 1. OG, Raum Stellau

     
    Beratung
    Kreis Stormarn
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Kreis Stormarn
    Barsbüttel
    FRAU und BERUF
    Region

    Sie ... planen den Wiedereinstieg nach der Familienphase oder einer Auszeit

    ·         möchten sich umorientieren und benötigen dazu Informationen

    ·         denken an eine (zweite) Ausbildung, evtl. auch in Teilzeit

    ·         sind auf der Suche nach der richtigen Weiterbildung, aber nicht sicher, wie sie diese finanzieren können

    ·         möchten sich selbständig machen …

     

    Sprechen Sie uns an, vereinbaren Sie einen Termin.

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Stormarn

    Ort:

    22885 Barsbüttel, Soltausredder 20, Bürgerhaus, 1. OG, Raum Stellau

       

    Zeit:

    09:00 bis 14:00 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

    Kontakt:

    Anmeldung und weitere Informationen telefonisch unter 04531 8884897 oder per E-Mail info(at)fub-stormarn.de

  • 23.05.2019
    09:00 Uhr - 15:30 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in und um Uetersen

    Uetersen
    25436 Uetersen, Wassermühlenstr. 7, Rathaus Uetersen

     
    Beratung
    Kreis Pinneberg
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Kreis Pinneberg
    Uetersen
    Region
    FRAU und BERUF

     

     

    Das Angebot richtet sich an Frauen, die wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten, eine Ausbildung in Teilzeit anstreben oder aber von Arbeitslosigkeit bedroht sind. Die Beraterinnen von FRAU & BERUF unterstützen die Ratsuchenden in einer ca. einstündigen Einzelberatung bei Fragen rund um die Erwerbstätigkeit. Die Themenfelder reichen dabei von der beruflichen Zielfindung, Ausbildung in Teilzeit, beruflicher Wiedereinstieg, Berufswegplanung, Konflikte am Arbeitsplatz, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und vielem mehr.

     

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Pinneberg in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Uetersen

    Ort:

    25436 Uetersen, Wassermühlenstr. 7, Rathaus Uetersen

    Datum:

    23.05.2019

    Zeit:

    09:00 bis 15:30 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

     

    Kontakt:

    Eine Anmeldung ist erforderlich bei FRAU & BERUF unter der Telefonnummer 04120/70 77 65.

     

     

  • 23.05.2019
    09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Bad Segeberg

    Bad Segeberg
    23795 Bad Segeberg, Kurhausstraße 1, im Altbau 2. OG, (Zugang über Kirchstraße 45)

     
    Beratung
    Kreis Segeberg
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Kreis Segeberg
    Bad Segeberg
    FRAU und BERUF
    Region
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Bad Segeberg

    Beratung z.B. zu den Themen Wiedereinstieg nach der Familienarbeit (Kinder, Pflege von Angehörigen), Ausweitung von Erwerbstätigkeit z.B. Minijobberinnen und Teilzeitbeschäftigte, Teilzeitausbildung und Bedrohung von Arbeitslosigkeit

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Segeberg

    Ort:

    23795 Bad Segeberg, Kurhausstraße 1, im Altbau 2. OG, (Zugang über Kirchstraße 45)

     

    Datum:

    23.05.2019      

     

    Zeit:

    09:00 bis 12:00 Uhr, mittwochs Nachmittag auch 14.00 – 19.00 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

    Kontakt:

    Terminvereinbarungen und weitere Informationen telefonisch unter 04551 944002 oder per E-Mail: frau-und-beruf@wks-se.de

  • 23.05.2019
    10:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Zeit für mich, Vereinbarkeit leben - Bedürfnisse

    Ahrensbök
    Ahrensbök , Rathaus, Trauzimmer, Poststr. 1

     
    Lübeck / Kreis Herzogtum Lauenburg / Kreis Ostholstein
    Workshop
    Thema
    Workshop
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Informationsveranstaltung
    Selbstmanagement
    Kreis Ostholstein
    FRAU und BERUF
    Region
    Ahrensbök

    Zeit für mich : Vereinbarkeit leben

    Seminarreihe für Frauen, 2019

     

    Die Seminarreihe wurde von der Beratungsstelle FRAU & BERUF für Frauen konzipiert, die beruflich wieder einsteigen oder sich um- bzw. neuorientieren möchten. Der Erhalt der körperlichen und seelischen Balance steht dabei im Vordergrund.

     Angesprochen werden Frauen in Elternzeit bzw. Wiedereinsteigerinnen jeden Alters, die einer sozialversicherungspflichtigen Erwerbstätigkeit nachgehen möchten; außerdem Frauen, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind oder eine Teilzeitausbildung anstreben.

     

     

     

    3. Bedürfnisse

    Donnerstag, 23.05.19, 10 – 12 Uh

    Ahrensbök , Rathaus, Trauzimmer, Poststr. 1

     

    Ich bin es mir wert!

    Bedürfnisse wahrnehmen, wertschätzen, definieren, äußern

    Sich Bedürfnisse erfüllen

    Für Bedürfniserfüllung sorgen

     

     

     

    Veranstalterin:

     

    FRAU & BERUF, Beratung Ostholstein

     

    Sabine Axt

     

    sabine.doretz-axt@faw.de

     

    0175 / 8930035

     

     

     

    Mit freundlicher Unterstützung von:

     

    Familienzentrum Neustadt

     

    Familienzentrum Oldenburg i.H.

     

    Familienzentrum Ratekau

     

    Gemeinde Ahrensbök

     

    Gemeinde Bosau

     

    Gemeinde Scharbeutz

     

    Stadt Eutin

     

    Stadt Bad Schwartau

     

     

    Referentin:

     

    Sabine Axt, FRAU & BERUF

     

    Coach, Trainerin, Therapeutin

     

     

     

    Teilnahmegebühr: keine

     

    Verbindliche Anmeldung bei Sabine Axt

     

    per Telefon oder Email (siehe oben)

     

     

     

    Die Seminare finden in unterschiedlichen

     

    Ortschaften statt. Dies sind gleichzeitig Orte

     

    der Beratung von FRAU & BERUF in OH.

  • 27.05.2019
    09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Bad Segeberg

    Bad Segeberg
    23795 Bad Segeberg, Kurhausstraße 1, im Altbau 2. OG, (Zugang über Kirchstraße 45)

     
    Beratung
    Kreis Segeberg
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Kreis Segeberg
    Bad Segeberg
    FRAU und BERUF
    Region
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Bad Segeberg

    Beratung z.B. zu den Themen Wiedereinstieg nach der Familienarbeit (Kinder, Pflege von Angehörigen), Ausweitung von Erwerbstätigkeit z.B. Minijobberinnen und Teilzeitbeschäftigte, Teilzeitausbildung und Bedrohung von Arbeitslosigkeit

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Segeberg

    Ort:

    23795 Bad Segeberg, Kurhausstraße 1, im Altbau 2. OG, (Zugang über Kirchstraße 45)

     

    Datum:

    27.05.2019      

     

    Zeit:

    09:00 bis 12:00 Uhr, mittwochs Nachmittag auch 14.00 – 19.00 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

    Kontakt:

    Terminvereinbarungen und weitere Informationen telefonisch unter 04551 944002 oder per E-Mail: frau-und-beruf@wks-se.de

  • 27.05.2019
    10:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Zeugnisse – was sagen sie aus und wie wichtig sind sie?

    Neumünster
    Beratungsstelle FRAU & BERUF, Parkcenter 2. Etage, Christianstraße 8-10, 24534 Neumünster

     
    Beratung
    Neumünster
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Neumünster
    Neumünster
    FRAU und BERUF
    Region

    Immer wieder fragen Frauen danach und sind unsicher, wie sie eigene Zeugnisse bewerten sollen. Gemeinsam mit den erfahrenen Beraterinnen der Beratungsstelle „Frau & Beruf“ kann jede Frau sich darüber informieren und in den Austausch kommen.

     

    Ort:                 Beratungsstelle FRAU & BERUF, Parkcenter 2. Etage,

                            Christianstraße 8-10, 24534 Neumünster

    Zeit:                Jeder 4. Montag im Monat, 10.00-12.00 Uhr

    Kosten:           kostenlos

    Anmeldung:    Nicht erforderlich

    Kontakt:          Frau Harder, Frau Willrodt-Schmidtke,

                           Tel. 04321-2505 407, 04321-250 571

     oder  fub@diakonie-altholstein.de

  • 27.05.2019
    14:00 Uhr - 16:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen im Familienzentrum Friedrichsort

    Kiel
    Familienzentrum Friedrichsort, An der Schanze 25, 24159 Kiel

     
    Beratung
    Kiel / Kreis Plön
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Kiel
    Kreis Rendsburg-Eckernförde / Kiel
    Kiel
    Region
    FRAU und BERUF

    An jedem letzten Montag im Monat bietet die Beratungsstelle FRAU & BERUF der Diakonie Altholstein von 14.00  – 16.00 Uhr eine kostenfreie Beratung rund um berufliche Orientierung und Wiedereinstieg an. In den Räumen des Familienzentrums Friedrichsort ist hierzu wieder am 28. Januar 2019 Gelegenheit. Dieses Angebot wird finanziell gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und die Europäische Union.

    Dr. Christiane Kaiser und Susanne Hauch-Kaufmann beraten u.a. Frauen, die seit längerem aus dem Beruf ausgestiegen sind, weil sie sich um Kinder oder pflegebedürftige Angehörige gekümmert haben. Ebenso können Frauen, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind oder Frauen, die einen Minijob oder eine Teilzeitbeschäftigung ausüben und ihre Tätigkeit ausweiten möchten, die kostenfreie Beratung in Anspruch nehmen. Die Beraterinnen erläutern auch die attraktive Möglichkeit einer Ausbildung in Teilzeit für junge Mütter bzw. eine berufliche Orientierung im Vorfeld. Es wird um Anmeldung gebeten.

     

    Ort:                 Familienzentrum Friedrichsort, An der Schanze 25,
                           24159 Kiel

    Zeit:                 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

    Kosten:           Die Beratung ist kostenlos

    Anmeldung:    Terminvereinbarung bitte unter 04331 - 943 9105
    oder per Email an
    fub@diakonie-altholstein.de

    Kontakt:          Dr. Christiane Kaiser / Susanne Hauch-Kaufmann

  • 28.05.2019
    09:00 Uhr - 15:30 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen bei der VHS Pinneberg

    Pinneberg
    25421 Pinneberg, Mühlenstraße 2, in den Räumen des Projektbüros Kursportal Schleswig-Holstein

     
    Beratung
    Kreis Pinneberg
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Pinneberg
    Kreis Pinneberg
    FRAU und BERUF
    Region

     

    Das Angebot richtet sich an Frauen, die wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten, eine Ausbildung in Teilzeit anstreben oder aber von Arbeitslosigkeit bedroht sind. Die Beraterinnen von FRAU & BERUF unterstützen die Ratsuchenden in einer ca. einstündigen Einzelberatung bei Fragen rund um die Erwerbstätigkeit. Die Themenfelder reichen dabei von der beruflichen Zielfindung, Ausbildung in Teilzeit, beruflicher Wiedereinstieg, Berufswegplanung, Konflikte am Arbeitsplatz, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und vielem mehr.

     

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Pinneberg in Kooperation mit der VHS Pinneberg

    Ort:

    25421 Pinneberg, Mühlenstraße 2, in den Räumen des Projektbüros Kursportal Schleswig-Holstein

    Datum:

    28.05.2019

    Zeit:

    09:00 bis 15:30 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

     

    Kontakt:

    Eine Anmeldung ist erforderlich bei FRAU & BERUF unter der Telefonnummer 04120/70 77 65.

  • 28.05.2019
    09:00 Uhr - 11:00 Uhr
    Individuelle Beratung bei „FRAU & BERUF" in Amt Mittelholstein (Hanerau-Hademarschen) (monatlich)


    Hanerau-Hademarschen - im Bürgerbüro, Kaiserstraße 11

     
    Beratung
    Kreis Rendsburg-Eckernförde
    Thema
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    FRAU und BERUF
    Region

    Die Beratungsstelle FRAU & BERUF bietet wechselnd an drei Standorten im Amt Mittelholstein eine Sprechstunde an. Mit Anmeldung können sich Frauen zwischen 9-11 Uhr zum Wiedereinstieg ins Berufsleben informieren. Das Angebot der Diakonie Altholstein wendet sich an Frauen, die seit längerem aus dem Beruf ausgestiegen sind, weil sie sich um Kinder oder pflegebedürftige Angehörige gekümmert haben. Ebenso können Frauen, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind oder Frauen, die einen Minijob ausüben und ihre Tätigkeit ausweiten möchten, die kostenfreie Beratung in Anspruch nehmen. Junge Frauen finden Unterstützung z.B. durch die Möglichkeit einer Ausbildung in Teilzeit oder beruflichen Orientierung.

    Veranstalterin: Beratungsstelle FRAU & BERUF in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten Amt Mittelholstein Carola Herzberg und der Leiterin des Gründerzentrums Hohenwestedt, Ariane Häufle.

    Ort:                 wechselnd siehe Termine   

    Zeit:                9-11 Uhr

    Kosten:           Die Beratung ist kostenlos

    Anmeldung:    Terminvereinbarung unter 04331-9439105

    Kontakt:          Susann Willrodt-Schmidtke / Susanne Hauch-Kaufmann

    Tel. 04331-943 9105 oder fub@diakonie-altholstein.de

Logo Landesprogramm Arbeit: Gefördert durch die Europäische Union, Europäischer Sozialfonds (ESF) und das Land Schleswig-Holstein

 

 

XING Logo

FRAU & BERUF
Schleswig-Holstein
auf Xing


TOP