IB.SH

Content

Headergrafik Frau & Beruf

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltungen werden zusätzlich zu den Beratungen in den Büros angeboten. Die eigentliche Beratung findet direkt in den Beratungsbüros statt. Informationen zu den Beratungsbüros und ihren Öffnungszeiten finden Sie hier.

 

 

  • 23.10.2019
    09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Beratung im Familienzentrum Rendsburg-Ost

    Rendsburg
    Familienzentrum Rendsburg-Ost, Nobiskrügerallee 116

     
    Beratung
    Kreis Rendsburg-Eckernförde
    Thema
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Kreis Rendsburg-Eckernförde / Kiel
    Rendsburg
    FRAU und BERUF
    Region

     

    Alle zwei Monate am dritten Mittwoch im Monat von 9-11 Uhr können sich Frauen bei der Beratungsstelle „FRAU & BERUF“ zum Einstieg ins Berufsleben im Rahmen des Eltern-Frühstücks informieren. Das Angebot wendet sich an Frauen, die seit längerem aus dem Beruf ausgestiegen sind, weil sie sich um Kinder oder pflegebedürftige Angehörige gekümmert haben. Neben den Wiedereinsteigerinnen sind auch Frauen angesprochen, die einem Minijob oder Teilzeitbeschäftigung nachgehen und ihre Tätigkeit ausweiten möchten. Junge Frauen finden Unterstützung, z.B. durch die Möglichkeit einer Teilzeitausbildung oder einer beruflichen Orientierung.

    Ort:                Familienzentrum Rendsburg-Ost, Nobiskrügerallee 116

     

    Zeit:                 9.00 bis 12.00 Uhr

     

    Kosten:           Die Beratung ist kostenlos

     

    Anmeldung:    Terminvereinbarung bitte unter 04331 – 943 – 9105
    oder per Email an
    fub@diakonie-altholstein.de

     

    Kontakt:          Susanne Hauch-Kaufmann

  • 23.10.2019
    09:00 Uhr - 13:00 Uhr
    Regelmäßige individuelle Einzelberatungen nach Terminabsprache Eutin

    Eutin
    Kreishaus Lübecker Str. 41, Raum Tonnengewölbe

     
    Beratung
    Lübeck / Kreis Herzogtum Lauenburg / Kreis Ostholstein
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Kreis Ostholstein
    Eutin

    Regelmäßige individuelle Einzelberatungen nach Terminabsprache zu Themen wie beruflicher Wiedereinstieg, berufliche Umorientierung, Vereinbarkeit, Teilzeitausbildung, rund um die Bewerbung, allgemeine Gesprächsvorbereitung, Entscheidungsfindung, Ressourcen- und Fähigkeitenanalyse, Weiterbildung, Gesundheit am Arbeitsplatz u.a..

     

    Termine bei Sabine Axt, 0175-8930035, Email: sabine.doretz-axt@faw.de

  • 23.10.2019
    09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Bad Segeberg

    Bad Segeberg
    23795 Bad Segeberg, Kurhausstraße 1, im Altbau 2. OG, (Zugang über Kirchstraße 45)

     
    Beratung
    Kreis Segeberg
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Kreis Segeberg
    Bad Segeberg
    FRAU und BERUF
    Region
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Bad Segeberg

    Beratung z.B. zu den Themen Wiedereinstieg nach der Familienarbeit (Kinder, Pflege von Angehörigen), Ausweitung von Erwerbstätigkeit z.B. Minijobberinnen und Teilzeitbeschäftigte, Teilzeitausbildung und Bedrohung von Arbeitslosigkeit

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Segeberg

    Ort:

    23795 Bad Segeberg, Kurhausstraße 1, im Altbau 2. OG, (Zugang über Kirchstraße 45)

     

    Datum:

    23.10.2019      

     

    Zeit:

    09:00 bis 12:00 Uhr, Donnerstag Nachmittag auch 14.00 – 18.30 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

    Kontakt:

    Terminvereinbarungen und weitere Informationen telefonisch unter 04551 944002 oder per E-Mail: frau-und-beruf@wks-se.de

  • 23.10.2019
    10:00 Uhr - 13:00 Uhr
    Workshop „CHEFIN – Frauen gründen anders“

    Tornesch
    25436 Tornesch, Lise-Meitner-Allee 18, in den Räumen der Beratungsstelle FRAU & BERUF

     
    Workshop
    Kreis Pinneberg
    CHEFIN – Frauen gründen anders
    Thema
    Tornesch
    Kreis Pinneberg
    FRAU und BERUF
    Region

     

     

    Ein Workshop für Frauen, die sich haupt- oder nebenberuflich selbstständig machen oder ihr junges Unternehmen ausbauen möchten. Unter dem Motto „Chefin - Frauen gründen anders“ gibt die Förderlotsin und Gründungsberaterin der IB.SH, Ulrike Kiehne, einen Überblick über aktuelle Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten des Landes / des Bundes und stellt deren Antragswege vor. Außerdem gibt es praktische Tipps rund um das Gründungskonzept.

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Pinneberg in Kooperation mit der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH)

     

     

     

    Ort:

    25436 Tornesch, Lise-Meitner-Allee 18, in den Räumen der Beratungsstelle FRAU & BERUF

    Datum:

    23.10.2019

    Zeit:

    10:00 bis 13:00 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot ist kostenfrei.

    Kontakt:

    Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich bei FRAU & BERUF unter der Telefonnummer 04120/70 77 65.

     

     

  • 24.10.2019
    09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Bad Segeberg

    Bad Segeberg
    23795 Bad Segeberg, Kurhausstraße 1, im Altbau 2. OG, (Zugang über Kirchstraße 45)

     
    Beratung
    Kreis Segeberg
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Kreis Segeberg
    Bad Segeberg
    FRAU und BERUF
    Region
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Bad Segeberg

    Beratung z.B. zu den Themen Wiedereinstieg nach der Familienarbeit (Kinder, Pflege von Angehörigen), Ausweitung von Erwerbstätigkeit z.B. Minijobberinnen und Teilzeitbeschäftigte, Teilzeitausbildung und Bedrohung von Arbeitslosigkeit

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Segeberg

    Ort:

    23795 Bad Segeberg, Kurhausstraße 1, im Altbau 2. OG, (Zugang über Kirchstraße 45)

     

    Datum:

    24.10.2019      

     

    Zeit:

    09:00 bis 12:00 Uhr, Donnerstag Nachmittag auch 14.00 – 18.30 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

    Kontakt:

    Terminvereinbarungen und weitere Informationen telefonisch unter 04551 944002 oder per E-Mail: frau-und-beruf@wks-se.de

  • 24.10.2019
    09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in und um Henstedt-Ulzburg

    Norderstedt
    24558 Henstedt-Ulzburg, Rathausplatz 3, Haus der sozialen Beratung, Gemeinschaftsraum, 2. Etage

     
    Beratung
    Kreis Segeberg
    Thema
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Kreis Segeberg
    Norderstedt
    FRAU und BERUF
    Region
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in und um Henstedt-Ulzburg

    Beratung z.B. zu den Themen Wiedereinstieg nach der Familienarbeit (Kinder, Pflege von Angehörigen), Ausweitung von Erwerbstätigkeit z.B. Minijobberinnen und Teilzeitbeschäftigte, Teilzeitausbildung und Bedrohung von Arbeitslosigkeit

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Segeberg

    Ort:

    24558 Henstedt-Ulzburg, Rathausplatz 3, Haus der sozialen Beratung, Gemeinschaftsraum, 2. Etage

     

    Datum:

    24.10.2019

    Zeit:

    09:00 bis 12:00 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

     

    Kontakt:

    Terminvereinbarungen und weitere Informationen telefonisch unter 04551 944002 oder per E-Mail: frau-und-beruf@wks-se.de

  • 24.10.2019
    10:15 Uhr - 12:15 Uhr
    Berufliches Netzwerktreffen INFO-POINT SÜD

    Geesthacht
    Stadtbücherei Geesthacht, Rathausstr. 58, 21502 Geesthacht

     
    Workshop
    Lübeck / Kreis Herzogtum Lauenburg / Kreis Ostholstein
    Thema
    Workshop
    Netzwerktreffen
    Kreis Herzogtum Lauenburg
    Geesthacht
    FRAU und BERUF
    Region
    Info-Point

    Berufliches Netzwerktreffen INFO-POINT SÜD:

    DO 24.10.19, 10.15 Uhr bis 12.15 Uhr

    Stadtbücherei Geesthacht, Rathausstr. 58, 21502 Geesthacht

    Frau & BERUF in Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragten Schwarzenbek, Geesthacht und Amt Hohe Elbgeest

    SelbstWert –Neue Strategien zur ICH-Stärkung!

     

    Die Frage nach der besonderen Eignung für den erträumten Job beantworten viele

    Frauen für sich mit den Worten: „Nicht ausreichend qualifiziert, unzureichend befähigt oder

    zu wenig Berufserfahrung“ und das, obwohl die einzelne Frau sicher sehr gute Chancen

    hätte, den Job  zu bekommen. Was ist der Grund für die abwertende Selbsteinschätzung

    und den fehlenden Mut, sich beruflichen Herausforderungen zu stellen? In diesem Workshop

    vermittelt die Referentin wirksame Strategien, das eigene Selbstwertgefühl zu stärken und

    gibt praktische Tipps, wie Frau  in beruflichen Situationen selbstbewusst überzeugen kann.

    Anmeldung: sandra.hansen@faw.de oder Mobil 0160-2405022

    Kostenfrei. 

    Gesamtzeitaufwand incl.  Orga. und Durchführung                                                       4 Stunden

  • 25.10.2019
    09:00 Uhr - 12:30 Uhr
    Regelmäßige individuelle Einzelberatungen nach Terminabsprache Oldenburg (Freitag)

    Oldenburg
    Rathaus Markt 1 Raum 1.01 (Erdgeschoss)

     
    Beratung
    Lübeck / Kreis Herzogtum Lauenburg / Kreis Ostholstein
    Thema
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    FRAU und BERUF
    Region
    Kreis Ostholstein
    Oldenburg

    Regelmäßige individuelle Einzelberatungen nach Terminabsprache zu Themen wie beruflicher Wiedereinstieg, berufliche Umorientierung, Vereinbarkeit, Teilzeitausbildung, rund um die Bewerbung, allgemeine Gesprächsvorbereitung, Entscheidungsfindung, Ressourcen- und Fähigkeitenanalyse, Weiterbildung, Gesundheit am Arbeitsplatz u.a..

     

    Termine bei Sabine Axt, 0175-8930035, Email: sabine.doretz-axt@faw.de

  • 28.10.2019
    09:00 Uhr - 13:00 Uhr
    Individuelle Beratung für Frauen in Schafflund

    Schafflund
    Amt Schafflund, Tannenweg 1 in 24980 Schafflund

     
    Beratung
    Flensburg / Kreis Schleswig-Flensburg
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Flensburg / Kreis Schleswig-Flensburg
    Schafflund
    FRAU und BERUF
    Region

    Die Beratungsstelle FRAU & BERUF bietet eine individuelle berufliche Beratung für Frauen an zu den Themen: - berufliche Umorientierung / berufliche Veränderung - Wiedereinstieg - Aus- und Weiterbildung (auch in Teilzeit) - Mobbing - Konflikte am Arbeitsplatz - Bewerbungsstrategien - Vereinbarkeit von Familie und Beruf - Unterstützung von Alleinerziehenden - Nachholen eines Schulabschlusses – Existenzgründung (auch in Teilzeit)

    Veranstalterin:

    Beratungsstelle FRAU & BERUF Region Nord, Südermarkt 1 (HH),

     24937 Flensburg in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum im Amt Schafflund

    Ort:

    Amt Schafflund, Tannenweg 1 in 24980 Schafflund

     

    Zeit:

    9.00 – 13.00 Uhr

    Kosten:

    KEINE

    Anmeldung:

    Ist erforderlich, bitte unter 0461 - 296 26 oder frau-beruf-fl[at]posteo.de

  • 28.10.2019
    09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Bad Segeberg

    Bad Segeberg
    23795 Bad Segeberg, Kurhausstraße 1, im Altbau 2. OG, (Zugang über Kirchstraße 45)

     
    Beratung
    Kreis Segeberg
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen
    Thema
    Kreis Segeberg
    Bad Segeberg
    FRAU und BERUF
    Region
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Bad Segeberg

    Beratung z.B. zu den Themen Wiedereinstieg nach der Familienarbeit (Kinder, Pflege von Angehörigen), Ausweitung von Erwerbstätigkeit z.B. Minijobberinnen und Teilzeitbeschäftigte, Teilzeitausbildung und Bedrohung von Arbeitslosigkeit

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Segeberg

    Ort:

    23795 Bad Segeberg, Kurhausstraße 1, im Altbau 2. OG, (Zugang über Kirchstraße 45)

     

    Datum:

    28.10.2019      

     

    Zeit:

    09:00 bis 12:00 Uhr, Donnerstag Nachmittag auch 14.00 – 18.30 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

    Kontakt:

    Terminvereinbarungen und weitere Informationen telefonisch unter 04551 944002 oder per E-Mail: frau-und-beruf@wks-se.de

Logo Landesprogramm Arbeit: Gefördert durch die Europäische Union, Europäischer Sozialfonds (ESF) und das Land Schleswig-Holstein

 

 

XING Logo

FRAU & BERUF
Schleswig-Holstein
auf Xing


TOP