IB.SH

Content

Headergrafik Frau & Beruf

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltungen werden zusätzlich zu den Beratungen in den Büros angeboten. Die eigentliche Betatung findet direkt in den Beratungsbüros statt. Informationen zu den Beratungsbüros und ihren Öffnungszeiten finden Sie hier.

 

 

  • 26.06.2017
    09:00 Uhr - 15:30 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen bei der VHS Pinneberg


    25421 Pinneberg, Mühlenstraße 2, in den Räumen des Projektbüros Kursportal Schleswig-Holstein

     
    Frau und Beruf

     

    Das Angebot richtet sich an Frauen, die wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten, eine Ausbildung in Teilzeit anstreben oder aber von Arbeitslosigkeit bedroht sind. Die Beraterinnen von FRAU & BERUF unterstützen die Ratsuchenden in einer ca. einstündigen Einzelberatung bei Fragen rund um die Erwerbstätigkeit. Die Themenfelder reichen dabei von der beruflichen Zielfindung, Ausbildung in Teilzeit, beruflicher Wiedereinstieg, Berufswegplanung, Konflikte am Arbeitsplatz, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und vielem mehr.

     

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Pinneberg in Kooperation mit der VHS Pinneberg

    Ort:

    25421 Pinneberg, Mühlenstraße 2, in den Räumen des Projektbüros Kursportal Schleswig-Holstein

    Datum:

    26.06.2017

    Zeit:

    09:00 bis 15:30 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

     

    Kontakt:

    Eine Anmeldung ist erforderlich bei FRAU & BERUF unter der Telefonnummer 04120/70 77 65.

  • 27.06.2017
    09:00 Uhr - 09:00 Uhr
    Wie werbe ich für mich - Bewerbungsmappen-Check für Frauen


    Beratungsstelle FRAU & BERUF, Kaiserstr. 26, 24768 Rendsburg

     

    Für den Wiedereinstieg ins Berufsleben oder die berufliche Veränderung ist das Erstellen einer schriftlichen Bewerbung erforderlich. Eine gute Bewerbung steigert das eigene Selbstbewusstsein im Bewerbungsverfahren und vergrößert die Chance auf den Job.
    Wir sichten Ihre Bewerbungsunterlagen, geben Tipps oder starten nach Möglichkeit gleich gemeinsam mit der Umsetzung.

     

    Veranstalterin: FRAU& BERUF Kreis Rendsburg - Eckernförde

    Ort:                 Beratungsstelle FRAU & BERUF, Kaiserstr. 26, 24768 Rendsburg

    Zeit:                 9.00 bis 12.00 Uhr

    Kosten:           Die Beratung ist kostenlos

    Anmeldung:    ohne

    Kontakt:          Dr. Christiane Kaiser / Susanne Hauch-Kaufmann

    Tel. 04331 – 943 9105  oder fub[at]diakonie-altholstein.de

    Datum:            27.06.2017

  • 27.06.2017
    09:00 Uhr - 13:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Glückstadt


    25348 Glückstadt, in der Familienbildungsstätte, Am Burggraben 1

     
    Frau und Beruf

    FRAU & BERUF in Glückstadt berät unter anderem zu den Themen Wiedereinstieg und Neuorientierung nach der Familienarbeit (Kinder, Pflege von Angehörigen), Ausweitung von Erwerbstätigkeit z.B. für Minijobberinnen und Teilzeitbeschäftigte, Wege in eine Teilzeitausbildung und deren finanzielle Fördermöglichkeiten, Bewerbungsstrategien für Frauen, die sich verändern möchten oder arbeitslos werden.

     

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Steinburg

    Ort:

    25348 Glückstadt, in der Familienbildungsstätte, Am Burggraben 1

     

     

    Zeit:

    09:00 bis 13:00 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

     

    Kontakt:

    Anmeldung und weitere Informationen unter 04821 403028 54         oder per E-Mail mailto:nielsen[at]frauundberuf-egeb.de

     

     

  • 27.06.2017
    09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in Heide


    25746 Heide, Markt 10 (in den Räumen der Entwicklungsgesellschaft Brunsbüttel mbH)

     
    Frau und Beruf

    Einmal im Monat berät FRAU & BERUF in Heide unter anderem zu den Themen Wiedereinstieg und Neuorientierung nach der Familienarbeit (Kinder, Pflege von Angehörigen), Ausweitung von Erwerbstätigkeit für z.B. Minijobberinnen und Teilzeitbeschäftigte, Teilzeitausbildung und deren finanzielle Fördermöglichkeiten, Bedrohung von Arbeitslosigkeit

     

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Dithmarschen

    Ort:

    25746 Heide, Markt 10 (in den Räumen der Entwicklungsgesellschaft Brunsbüttel mbH)

     

    Zeit:

    09:00 bis 12:00 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

    Kontakt:

    Anmeldung und weitere Informationen telefonisch unter 04832-996 175 oder per E-Mail mailto:beratung[at]frauundberuf-egeb.de

     

     

     

  • 27.06.2017
    09:00 Uhr - 13:00 Uhr
    FRAU & BERUF Beratung Dassendorf


    Amt hohe Elbgeest, Sitzungszimmer, Christa-Höppner-Platz 1, 21521 Dassendorf

  • 27.06.2017
    15:30 Uhr - 17:00 Uhr
    Alleinerziehenden-Treff Neustadt in Holstein


    Familienzentrum Neustadt, Rosengarten 10, Neustadt in Holstein

     
    Frau und Beruf

    Titel     Alleinerziehenden-Treff Neustadt in Holstein

    Art       Austausch alleinerziehender Mütter/Väter und Infoveranstaltungen nach Bedarf, mit Kinderbetreuung

    Ort       Familienzentrum Neustadt, Rosengarten 10, Neustadt in Holstein

    Beginn Di 27.06.17, 15.30 h

    Ende   Di.27.06.17, 17.00 h

    Kosten keine, ohne Anmeldung

    Text     jeden zweiten und jeden vierten Dienstag im Monat, unverbindlich

  • 28.06.2017
    09:00 Uhr - 13:00 Uhr
    FRAU & BERUF Beratung Wentorf


    Rathaus, Kommunalverwaltung, 21465 Wentorf

  • 28.06.2017
    09:00 Uhr - 11:00 Uhr
    Beruflicher Wiedereinstieg und Neuorientierung


    Familienbildungsstätte Heide, Feldstr. 19, 25746 Heide

     

    Es gibt die unterschiedlichsten Gründe für eine berufliche Veränderung. Egal ob Wiedereinstieg oder Berufswechsel, geplant oder unfreiwillig: Für einen möglichst problemfreien Start ist eine gute Planung sinnvoll. Denn oftmals sind neue Herausforderungen zu meistern, die mit in die Planung einbezogen werden müssen.

     

    Genau hier setzen die Beraterinnen von FRAU & BERUF an und wollen mit ihrem Informationsangebot Wege aufzeigen, wertvolle Tipps und Unterstützung geben. Auch der Austausch in einer Gruppe von Frauen, die ähnliche Erfahrungen und Fragen mitbringen, kann hilfreich sein, neue Blickwinkel eröffnen und Mut machen. Die kostenfreie Info-Veranstaltung findet am Donnerstag, 28.6.2017 von 9.00 bis 11.00 Uhr in der FBS Heide in Kooperation mit der Beratungsstelle FRAU & BERUF statt.

    Anmeldung bei der Familienbildungsstätte Heide, Feldstraße 19, Tel.: 0481 / 6 41 44 (AB) oder per Mail: info@fbs-heide.de

  • 29.06.2017
    12:00 Uhr - 17:00 Uhr
    Berufliche Beratung für Frauen in Schleswig am Nachmittag


    ver.di, Domziegelhof 20-22, in 24837 Schleswig

     
    Frau und Beruf

    Die Beratungsstelle FRAU & BERUF bietet eine individuelle berufliche Beratung für Frauen am Nachmittag an zu den Themen: - berufliche Umorientierung / berufliche Veränderung - Wiedereinstieg - Aus- und Weiterbildung (auch in Teilzeit) - Mobbing - Konflikte am Arbeitsplatz - Bewerbungsstrategien - Vereinbarkeit von Familie und Beruf - Unterstützung von Alleinerziehenden - Nachholen eines Schulabschlusses –

    Veranstalterin:

    Beratungsstelle FRAU & BERUF Region Nord, Rote Str. 1, 24937 Flensburg

    Ort:

    ver.di, Domziegelhof 20-22, in 24837 Schleswig

    Termine:

    29.06.2017

    Zeit:

    12.00 – 17.00 Uhr

    Kosten:

    KEINE

    Anmeldung:

    Ist erforderlich, bitte unter 0461 - 296 26 oder frau-beruf-fl[at]posteo.de

  • 03.07.2017
    09:00 Uhr - 15:30 Uhr
    Individuelle berufliche Beratung für Frauen in und um Wedel


    22880 Wedel, Rathausplatz 3-5, Rathaus Wedel

     
    Frau und Beruf

     

    Das Angebot richtet sich an Frauen, die wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten, eine Ausbildung in Teilzeit anstreben oder aber von Arbeitslosigkeit bedroht sind. Die Beraterinnen von FRAU & BERUF unterstützen die Ratsuchenden in einer ca. einstündigen Einzelberatung bei Fragen rund um die Erwerbstätigkeit. Die Themenfelder reichen dabei von der beruflichen Zielfindung, Ausbildung in Teilzeit, beruflicher Wiedereinstieg, Berufswegplanung, Konflikte am Arbeitsplatz, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und vielem mehr.

     

    Veranstalterin:

    FRAU & BERUF Kreis Pinneberg in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Wedel

     

     

     

     

    Ort:

    22880 Wedel, Rathausplatz 3-5, Rathaus Wedel

    Datum:

    03.07.2017

    Zeit:

    09:00 bis 15:30 Uhr

    Kosten:

    Das Beratungsangebot wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und den Europäischen Sozialfonds und ist kostenfrei.

    Kontakt:

    Eine Anmeldung ist erforderlich bei der Gleichstellungsbeauftragten Magdalena Drexel unter der Telefonnummer 04103/707-277.

Logo Landesprogramm Arbeit: Gefördert durch die Europäische Union, Europäischer Sozialfonds (ESF) und das Land Schleswig-Holstein

 

 

TOP